Ein Theater stellt sich vor

Hallo und herzlich willkommen, bei uns im Boulevärle!


Seit unserer Gründung im Jahr 1990 bieten wir hier auf diesen Brettern flottes, schwäbisches Boulevardtheater. Dabei legen wir großen Wert auf die Auswahl der Stücke, die von renommierten, internationalen Komödienautoren, wie Neil Simon, Ray Cooney, Marc Camoletti, Nick Walsh und vielen anderen stammen. Für uns ist es ein besonderes Anliegen, dass sich die Handlung jeweils nahtlos und ohne Weiteres in unser muttersprachliches Umfeld übertragen, beziehungsweise einfügen lässt, so dass sämtliche agierenden Figuren zu jeder Zeit authentisch sind und bleiben. „Mir schwätzet schwäbisch“ ist und bleibt uns immer Verpflichtung, denn wir lieben unseren Dialekt.

Dies gilt auch nach 25 Jahren, oder gerade deshalb.

Schauen Sie sich also um, auf unserer Homepage. Hier finden Sie alle Informationen, die sie benötigen, sei es die Telefonnummer für unseren Kartenvorverkauf, oder sei es das Online-Bestellformular zum Erwerb von Eintrittskarten. Danach steht Ihnen nichts mehr im Wege, um bei uns und mit uns einen fröhlichen, äußerst unterhaltsamen Abend zu verbringen.

Und da ja bekanntlich ein gutes Essen Leib und Seele zusammenhält, bietet Ihnen unser Pächter

Eleftherios Ziliakopoulos zusammen, mit seinem Team ein paar Köstlichkeiten auf unserer Boulevärle-Karte.

Wir, vom Boulevärle wünschen Ihnen, bei unseren Vorstellungen

stets viel Vergnügen und „Gute Unterhaltung!“

theater